Neues Pferd ist da
09.06.2018
Monti und Chicco auf dem CVI Pezinok
17.06.2018

Erfolgreiche 2. Sichtung für Senior Team und Einzel

_MG_0276_1

Am Landgestüt Landshut belegte die TG1 mit Monti (Longe Bettina Groß) mit 7,014 Platz 1 und sicherte sich so den Startplatz auf der Deutschen Meisterschaft . Senior Voltigierer starteten auf Donatelli (Longe Bettina Groß) und konnten sich mit sehr guten Leistungen ebenfalls die begehrten Startplätze auf der DM 2018 vom 27.-29.07.2018 in Elmshorn sichern.

Luisa Platz 1 mit 7,175, Luca Platz 2 mit 7,140, Wendy Platz 3 mit 7,037. Bei den Junioren EVs startete Oci auf Donatelli belegte mit 7,112 Platz 1. Herzlichen Glückwunsch! Die TG3 war mit Clay (Longe Luzie von Creytz) in Klasse M am Start – dieser hatte allerdings nicht die richtige Motivation, so dass die Gruppe in der Kür leider abbrechen musste.