Pferd International München Riem
25.05.2017
CVI in Pezinok – Monti bestes Gruppenpferd
18.06.2017

Siege in allen Klassen beim RVC Gilching Heimturnier!

Eine Erfolgsbilanz, die sich sehen lassen kann! Unser gut besuchtes Turnier war für die Gilchinger Gruppen ausgesprochen erfolgreich und alle Sieger erreichten Aufstiegsnoten in die nächste Leistungsklassen.

In Klasse A waren Avalon TG6 und Calimero TG7 auf Platz 1 (1. Abt. 5,331 u. 2. Abt. 5,292). Overo TG8 und Masun TG9 sicherten sich Platz 4 (1. Abt. 4,739 u. 2. Abt. 4,691). In Klasse L ließ Charlie mit seiner TG4 das große Starterfeld mit Note 5,904 weit hinter sich und Casaletta hatte ihren ersten Turnierauftritt in Klasse L und ihre Gruppe TG5 war mit Platz 3. (1.Abt. 5,509) ausgesprochen zufrieden. In M konnte Clay sich mit TG3 Platz 1 (2.Abt. 6,395) sichern und in S siegte TG1 mit Monti (6,919). Bei den Einzelvoltigierern gewann Oci ihren ersten Start als Einzel in L mit 7,069, Luisa gewann S (Sen.) mit 7,465 und Luca (Jun.) mit 7,402. Es gab auf dem Turnier entgegen dem allgemeinen Trend Siegerschleifen für alle Teilnehmer und es wurden sogar die Pflichtbesten (Platz 1-3) aller Leistungsklassen mit Sonderschleifen geehrt. Es war ein sehr schönes Turnier und wir freuen uns schon auf unser Herbst-Turnier am 30.09./01.10.2017.

Herzlichen Dank an alle, die uns bei diesem Turnier unterstützt haben!