Akrobatik zwischen Himmel und Erde

1Was ist Voltigieren?
Beim Voltigieren turnen Kinder und Jugendliche auf dem galoppierenden Pferd - allein, zu zweit oder sogar zu dritt. Das sieht nicht nur spektakulär aus, sondern ist auch ein anspruchsvoller Team-Sport. Vor allem macht Volti aber Spaß!
2Ab welchem Alter kann man mit Voltigieren beginnen?
Im Anfängerbereich können Kinder ab 5 Jahre mitmachen. Dabei geht es vor allem darum, mit Pferden in Kontakt zu kommen und gemeinsam Sport zu treiben. In einer Gruppe sind jeweils 10 Kinder/Jugendliche nach Leistungsstufe zusammengefasst. Wer gerade nicht auf dem Pferd ist, macht am Boden ein altersgerechtes Spiel- und Turnprogramm oder übt auf dem Holzbock die Elemente ein, die er dann auf dem Pferd turnen soll. Für unsere Breitensportgruppen findet jedes Jahr ein Spielgruppen-Turnier statt.
3Wie komme ich in eine Turniergruppe?
Fortgeschrittene kommen zunächst in die Fördergruppe und können dann in eine Turniergruppe aufsteigen. Bis es soweit ist, dass man aktiv am Turniersport teilnehmen kann, vergehen aber oft mehrere Jahre und man muss ein wenig Talent mitbringen - vor allem aber viel Fleiß. Dann steht bei uns der Weg nach oben offen: Unsere beiden Spitzen-Teams (Junior 1 bis 18 Jahre / Senior 1) und unsere Einzelvoltigierer starten sogar auf Deutschen Meisterschaften und auf internationalen Turnieren. Hier findet ihr eine Übersicht unserer Turniergruppen.
4WIe oft findet das Training statt?
Die Breitensport- und Fördergruppen trainieren einmal pro Woche. Die Voltigierer der Turniergruppen trainieren in der Regel zweimal pro Woche. Dabei nimmt das Training auf dem Boden und auf dem Holzbock einen großen Teil ein. Hier geht es um das Erlernen turnerischer Elemente (z.B. Handstand), sowie um gezielte Gymnastizierung und Kräftigung zur Verbesserung der Voltigierübungen.
5Wer sind die Trainer?
Wir haben für jede Gruppe die richtigen Ausbilder: Von der Erzieherin mit Trainer-C-Schein für die „Minis“ bis zur Richterin/Trainerin A für die S-Gruppen. Unsere Voltigierer und Trainer bilden sich immer wieder fort, z.B. auf Akrobatik-Lehrgängen oder Ausbilder-Seminaren. Hier findet ihr eine Übersicht unserer aktuellen Ausbilder.
6Gibt es Abzeichen-Prüfungen?
Jedes Jahr finden Prüfungen für Longier- und Voltigierabzeichen statt.

Neugierig?

Bettina Groß

Infos rund ums Voltigieren


Ortschaft der Woche beim RVC Gilching