Volti-Turnier in Otterfing beim RVF Oberland
07.05.2022

Olympia Kür der TG5 erfolgreich!

In Otterfing auf dem Turnier des RVF Oberland war es endlich soweit – seit August 2021 fieberten wir dem ersten Start mit unserer neuen Olympia Kür entgegen! Trikots waren bereits im Herbst fertig, die Kür war in großen Teilen auch schon auf dem Pferd geübt. Nur Lancy war noch nicht bereit – er brauchte eine fast 5-monatige Pause – naja, manchmal muss man sich halt die Zeit nehmen und einfach den Kopf frei bekommen. Aber dann war er in erstaunlich kurzer Zeit wieder so fit und leistungsbereit, dass er beim Volti alles gegeben hat. Wir sind so froh, dass es nun geklappt hat.

Mit einem 2. Platz bei den L-Gruppen und der Note 5,818 feiern wir unsere „Olympia“ Mannschaft. Dank unserem persönlichen Verladeprofi Julia M. kam Lancy auch gut aufs Turnier und wieder zurück. Julia hat nicht nur Lancy am Turnier rundum betreut sondern sich auch um die Longenführerin Dani gekümmert, die immer ein bisschen Nerven zeigt. Olympia ist ja auch nicht jedes Jahr und wir wollten unbedingt das Jubiläum „50 Jahre Olympia in München“ feiern. Unterstützt wurde das Team natürlich von Lena, die als „sportlicher Leiter“ für alles verantwortlich ist. Wir freuen uns auch schon auf unseren nächsten Start – es wird noch ein bisschen geübt und es gibt auch noch mehr Glitzer…….