Erfolgreiche Nominierung für TG4 Caramax für den Deutschen-Voltigier-Pokal 28.-30.06.2019
28.05.2019
Donatelli und Chicco auf dem CVI Bern 07.-10.06.2019
10.06.2019

Goldregen bei Pferd International 2019

Seit vielen Jahren geht unser Weg an Christi Himmelfahrt nach Riem auf die Pferd International. Dieses Jahr am Start unsere TG1 Monti (Longe Julia Handel), TG3 Clay (Longe Luzie Regler-von Creytz), unser Doppel Luisa und Wendy und die Einzels Luca und Océane auf Chicco (Longe Julia Handel). Schon früh morgens ging es los mit den Starts von Luca und Océane, die beide 2 sehr gute Durchläufe zeigen konnten und sich somit beide den Sieg holen konnten. Océane mit 7.312 bei den Junioren und Luca mit 7,065 bei den Senioren. Auch das Doppel konnte sich zum letzten Turnier deutlich steigern und gewann im Doppelvoltigieren mit einer Endnote von 7.560.

Am Nachmittag waren noch die Teams TG1 und TG3  im Kür-Wettbewerb am Start. Den Anfang machte die TG3 auf Clay, die eine gute Kür mit einem kleinen Wackler zeigte und am Ende 3. (2. Abt.) mit einer Note von 6.409 bei den M- Gruppen wurden. Den Schluss machte die TG1 auf Monti. Bei voller Halle präsentierte das Team eine schöne Kür und konnte sich mit 8.156 am Ende an die Spitze bei den S-Gruppen setzen.

Ein erfolgreicher Tag für den RVC Gilching.