Monti und Chicco auf dem CVI Pezinok
17.06.2018
Amicelli auf Reitturnier in München-Solln
30.06.2018

Turnier Würmtal

Auf dem Turnier vom RV Würmtal waren wir mit 4 Pferden vertreten. In A starteten Amicelli (Longe Vanessa von Mandelsloh) und Masun (Longe Lena Gaedtke). Amicelli belegte mit TG6  Platz 2 mit 5,319 und Masun mit TG9 mit 4,942 Platz 3. Amicelli war wieder mal recht anhänglich, so dass Masun, der sich eigentlich lieber in seiner Box dem Fressen von Heu und Stroh gewidmet hätte, zur Unterstützung von Amicelli in der Halle bleiben musste. Masun schaute dann eher gelangweilt zu, wie Amicelli seine Runden drehte – nach 15 Jahren als Voltigierpferd ist er nicht mehr wirklich zu beeindrucken. Umso schöner, dass er trotz hohen Alters immer noch mit sehr guten Pferdenoten seine Prüfungen besteht.
Casaletta (Longe Annika Unland) erreichte mit ihrer TG5 (L) Platz 5 mit 5,185. Casi war nicht so ganz in Hochform, möglicherweise hatte sie ihre Energie beim Flirten mit Clay auf der gemeinsamen Hängerfahrt verbraucht. Clay (Longe Luzie von Creytz) war auf jeden Fall sehr zufrieden mit seiner neuen Partnerin und präsentierte sich für seine Verhältnisse gelassen in guter Form. Die TG3 (M) erreichte mit 6,140 Platz 3. Herzlichen Glückwunsch!

Es war ein schönes Turnier und wir freuen uns, dass der Verein RV Würmtal nach langer Zeit auch wieder mal ein Turnier veranstaltet hat. Wir kommen im nächsten Jahr gerne wieder.